Seminar für Betriebsräte nach § 37.6 BetrVG

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

kaum eine Versicherungssparte steht derzeit derart im Fokus der Öffentlichkeit wie die Lebensversicherung. Auslaufmodell, Niedrigzinsphase, Zinszusatzreserve und Solvency II sind nur einige Stichworte, die nahezu täglich in den Zeitungen zu lesen sind.

Wohin aber führt der Weg der Lebensversicherung? Welche Auswirkungen hat die Situation der Lebensversicherung auf die Beschäftigten? Welche Herausforderungen, Handlungsmöglichkeiten und Erfordernisse ergeben sich hieraus für Betriebsräte?

Diese Fragen wollen wir in einem Seminar für Betriebs- und Personalräte beleuchten und Ihnen als Betriebs- und Personalrat das notwendige betriebsverfassungsrechtliche Werkzeug an die Hand geben.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

Für Rückfragen steht Ihnen Jürgen Stachan unter juergen.stachan@neue-assekuranz-gewerkschaft.de oder der Rufnummer 0152/338 12 057 zur Verfügung.

Hier finden Sie die Ausschreibung und die zur Anmeldung erforderlichen Unterlagen.