Gießen, 01.03.2017 – Seit 6.30 Uhr verteilt Gewerkschaftsratsvorsitzender Marco Nörenberg zusammen mit ebenso fleißigen wie unerschrockenen Kolleginnen aus der ERGO und der ERGO Direkt Flugblätter der NAG bei der ERGO Direkt.

In der Situation der bedrohten Arbeitsplätze durch veränderte Strategieplanungen stehen wir fest an der Seite unserer Kolleginnen und Kollegen und ihres Betriebsrates. Dem Vorstand rufen wir zu: Einigt Euch mit Euren Betriebsräten auf verbindliche Arbeitsplatzschutzregelungen, sonst wird die NAG nicht zögern, diese - nötigenfalls konfliktorientiert - durchzusetzen!

Klicken Sie hier, um das Flugblatt für diese Aktion zu lesen.